Chill out and listen

Loading...

Montag, 8. Oktober 2012

Durchlöcherter Bauchnabel & bunte Haut





Noch ein Thema das mich selber immer wieder fasziniert.

Tattoos & Piercings.


Was hält ihr eigentlich so davon?
Habt ihr vielleicht sogar selber welche?

Also ich bin schon stolze Bestitzerin von zwei Piercings ( Nasenpiercing und Bauchnabelpiercing) und ich weiß jetzt schon da folgen noch 1-3 weitere.

Tattoos sind für mich ein heikles Thema, klar sie sind toll und sehn auch super aus.
Aber wenn ich daran denke das ich mit 60 einen Schmetterling am Oberschenkel hab der dann aussieht wie ein schrumpeliger Kohlkopf, wird mir ganz mulmig.


Seit ein paar Jahren heißt es ja wegmachen lassen sei kein Thema mehr, ein paar schmerzvolle Lasersitzungen und das Ding ist weg.
Doch auf die Narben die einem bleiben und die leere Geldbörse bin ich nicht gerade scharf.


Da ich mich aber doch hin und wieder mal wie ein Pin Up girl fühlen möchte, habe ich mich mal informiert was es da sonst noch am Markt der bunten Körberkunst gibt.

Bin auch schnell fündig geworden.
Seitdem gehe ich je nach Laune ins Tattostudio und lass mir ein Airbrush Tattoo machen.

Sieht gut aus, tut nicht weh und bleibt kein Denkmal auf meiner Haut.






Also wenn ihr auch ein fan von Tattoos seit aber doch die selben Angsthasen wie ich,
kann ich euch das nur weiterempfehlen.



xoxo Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen